Österix.at

Wissenschaft & Bildung

Vorsicht: Heißzeit im Winter
FAZ | Web – 14.12.2018

57120336

Die Gesellschaft für deutsche Sprache liebt Wortschöpfungen, aber ist sie auch winterfest? Das kommt drauf an, wen man fragt – oder wer darüber twittert.


>> weiterlesen

 

Gegen den Maiswurzelbohrer scheint es kein Mittel zu geben
FAZ | Web – 14.12.2018

Westlicher Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera), sitzt auf einem Stein

Der Maiswurzelbohrer fühlt sich überall wohl, wo es Mais gibt. Seit 30 Jahren verwüstet der Schädling die Ernten auch in Europa. Chemisch-technische Abwehrmaßnahmen lassen ihn ziemlich kalt. Es hilft nur eines: Man muss ihm den Mais wegnehmen.


>> weiterlesen

 

Konservierungsstoffe: Neue Erklärung für frühe Pubertät
FAZ | Web – 14.12.2018

Die Pubertät beginnt immer früher, heute oft schon im Alter von zehn Jahren.

Die Pubertät beginnt heute im Durchschnitt sechs Jahre früher als vor 150 Jahren. Eine Langzeitstudie zeigt nun, dass die Nutzung von Pflegeprodukten durch Mütter und Töchter eine Erklärung sein könnte.


>> weiterlesen

 

„Daran haben wir 14 Jahre gearbeitet“
dieWelt | Web – 14.12.2018


Reisen in den Weltraum sind ohne aufwendige Astronautenausbildung bisher kaum denkbar gewesen. Ein Privatunternehmen in Kalifornien sendete nun die ersten Menschen über 80.000 Meter in die Luft.


>> weiterlesen

 

Welche Gefahr Kindern durch Medizin für Erwachsene droht
FAZ | Web – 13.12.2018

MRT--Aufnahme von Emilies Schädel nach der Aufnahme in der Neurologie.

Auch Kinder müssen manchmal Medizin nehmen. Weil sie darauf anders reagieren als Erwachsene, müssen viele Medikamente in speziellen Studien getestet werden. Aber sind Arzneien damit sicherer geworden? Daran gibt es große Zweifel.


>> weiterlesen

 

Fernsehwissenschaft: „Game of Thrones“ und das Risiko der Kopfverletzungen
FAZ | Web – 13.12.2018

Angesichts der Häufigkeit von Todesfällen infolge von Kopfverletzungen in der Serie „Game of Thrones“ ist von dem Kampf ohne Helm strengstens abzuraten.

In der Serie „Game of Thrones“ wird viel gestorben – selten jedoch wird die Todesursache ärztlich untersucht. Zwei Mediziner haben diese Auswertung nun nachgeholt und für die Zukunft nützliche Empfehlungen ausgesprochen. Eine Glosse.


>> weiterlesen

 

Fernsehwissenschaft: „Game of Thrones“ und das Risiko der Kopfverletzungen
FAZ | Web – 13.12.2018

Angesichts der Häufigkeit von Todesfällen infolge von Kopfverletzungen in der Serie „Game of Thrones“ ist von dem Kampf ohne Helm strengstens abzuraten.

In der Serie „Game of Thrones“ wird viel gestorben – selten jedoch wird die Todesursache ärztlich untersucht. Zwei Mediziner haben diese Auswertung nun nachgeholt und für die Zukunft nützliche Empfehlungen ausgesprochen. Eine Glosse.


>> weiterlesen

 

Immunisierung im Mutterleib: Noch nicht auf der Welt und schon geimpft
FAZ | Web – 12.12.2018

England ging voran, andere Länder sollen folgen: Nun wird die Schwangeren-Impfung auch in Deutschland diskutiert.

Manche Keime sind für Neugeborene besonders gefährlich. Gegen Keuchhusten oder Streptokokken könnte man sie schon im Mutterleib immunisieren. Was spricht dafür und was dagegen?


>> weiterlesen

 

Immunisierung im Mutterleib: Noch nicht auf der Welt und schon geimpft
FAZ | Web – 12.12.2018

England ging voran, andere Länder sollen folgen: Nun wird die Schwangeren-Impfung auch in Deutschland diskutiert.

Manche Keime sind für Neugeborene besonders gefährlich. Gegen Keuchhusten oder Streptokokken könnte man sie schon im Mutterleib immunisieren. Was spricht dafür und was dagegen?


>> weiterlesen

 

Klug verdrahtet: Die Rote Liste bedrohter Arten aus dem Maschinenraum
FAZ | Web – 11.12.2018

Das globale Risiko, dass bestimmte Pflanzen und Arten vom Erdboden verschwinden, berechnet mit Hilfe künstlicher Intelligenz.

Immer mehr Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Doch das globale Ausmaß des Dramas ist nur lückenhaft bekannt. Ein Risikomodell, erstellt mit Hilfe künstlicher Intelligenz, liefert jetzt ein realistischeres Bild vom Bestand der…


>> weiterlesen