Österix.at

Wissenschaft

 Breaking News
  • No posts where found

Höheres Risiko für Speiseröhrenkrebs durch zu viel heißen Tee
FAZ | Web – 24.03.2019

Auch in Ostfriesland trinken viele ihren Tee gerne etwas heißer.

Wer seinen Tee oder andere Getränke oft besonders heiß genießt, sollte sich Gedanken machen. Eine Studie mit zehntausenden Teilnehmern warnt vor erhöhtem Krebsrisiko. Sie stammt aus einem Land mit besonders vielen Teetrinkern.

>> weiterlesen

 

NSU-Morde: Warum die Kriminalbehörden jahrelang an der Sache vorbei ermittelten
FAZ | Web – 23.03.2019

Ein Teil des „Nationalsozialistischen Untergrunds“: Beate Zschäpe im Oberlandesgericht München

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und verlässt sich gern auf Routinen. Die Ermittlungen zu den Verbrechen des NSU repräsentieren jedoch einen Fall, in welchem das routinierte Arbeiten zu Organisationsversagen mit schweren Folgen führte.

>> weiterlesen

 

Gen-Experimente: Dieser Embryo gehört nicht zu uns
FAZ | Web – 22.03.2019

14 Woche alter menschlicher Embryo in der Fruchtblase.

Im Labor erfindet sich der Mensch neu, rasend schnell. Es geht um unsere Evolution und die Zukunft unserer Spezies. Kann die Biopolitik da noch folgen? Hört man Forschern, Juristen und Philosophen zu, sind Zweifel angebracht.

>> weiterlesen

 

Schlangen auf hoher See: Wolkenbrüche als Durstlöscher
FAZ | Web – 22.03.2019

Die Plättchen-Seeschlange (Pelamis platurus) ist eine der giftigsten ihrer Art.

Auch im offenen Meer gibt es Seeschlangen. Ihr Leben dort wirft nach wie vor einige Fragen auf. Zumindest scheint nun aber geklärt, wie die Tiere im Salzwasser eine zu starke Dehydration verhindern.

>> weiterlesen

 

Gesundheitsgefährdender Pilz breitet sich aus
dieWelt | Web – 21.03.2019


Wer in Geilenkirchen in NRW unterwegs ist, sollte sich im Moment von Ahornbäumen fernhalten. Der Grund ist ein Pilz, der die Rinde abplatzen lässt und sich weiter ausbreitet.

>> weiterlesen

 

Lebensgefährlicher Pilz breitet sich aus
dieWelt | Web – 21.03.2019


Wer in Geilenkirchen in NRW unterwegs ist, sollte sich im Moment von Ahornbäumen fernhalten. Der Grund ist ein Pilz, der die Rinde abplatzen lässt und sich weiter ausbreitet.

>> weiterlesen

 

Der Aufstieg der unteren Schichten der Gesellschaft könnte bald enden
FAZ | Web – 21.03.2019

In den vergangenen Jahren erreichten immer mehr Menschen unterschiedlicher Schichten höhere Bildungsabschlüsse. Wird sich dies ändern? (Symbolbild)

Gesellschaftliche Modernisierung und die Zunahme der höheren Bildung gehen Hand in Hand. Für die unteren Schichten ging es jahrzehntelang nach oben. Damit könnte irgendwann Schluss sein.

>> weiterlesen

 

Klimawandel: Im Griff der schlingernden Höhenwinde
FAZ | Web – 21.03.2019

Die polaren Jetstreams zeichnen sich durch ihre hohen Geschwindigkeiten aus (lila gefärbte Gebiete).

Gibt es einen Zusammenhang zwischen den schweren kalifornischen Waldbränden der vergangenen zwei Jahre und dem Klimawandel? Forscher kamen nun zu einem überraschenden Ergebnis.

>> weiterlesen

 

Mondfisch vor südaustralischer Küste gefunden
dieWelt | Web – 20.03.2019


Vor der südaustralischen Küste gab es eine ganz besonders seltene Entdeckung: eine Mondfisch. Zwei Spaziergänger fanden dieses tote Exemplar der schwersten Knochenfischart der Welt

>> weiterlesen

 

Klimaschutz: Verantwortung auf den falschen Schultern
FAZ | Web – 20.03.2019

Die individuelle Anstrengung, etwas zur Lösung unserer globalen Probleme beizutragen, kann nicht von jedem verlangt werden.

Umweltschützer reden uns seit Jahrzehnten ein schlechtes Gewissen ein. Dabei kann die Lösung globaler Probleme — wie der Klimawandel — nicht Aufgabe des Einzelnen sein. Ein Plädoyer für mehr politische Verantwortung.

>> weiterlesen