Österix.at

Wissenschaft

 Breaking News
  • No posts where found

Welche ökologischen Vorteile die Vergemeinschaftung von Grund und Boden hätte
FAZ | Web – 19.05.2019

59903156

Eine Stadt in der Landschaft: Diese Idee hatte 1874 bereits Adelheid Poninska. Zur Vermeidung von Wohnungsspekulationen wollte die Gräfin Grund und Boden in Gemeinschaftseigentum überführen.

>> weiterlesen

 

Woher kam die ra­dio­ak­ti­ve Wol­ke, die 2017 über Europa hinwegzog?
FAZ | Web – 18.05.2019

Radioaktiv

Im Herbst 2017 zog ei­ne ra­dio­ak­ti­ve Wol­ke über Europa hinweg. Woher kam sie? Wer waren ihre Verursacher. Eine Spurensuche.

>> weiterlesen

 

Naturschutz = Genschutz? Die Evolution braucht jetzt Beistand
FAZ | Web – 18.05.2019

Der Goldbaumsteiger, Dendrobates auratus. Er gehört wie die anderen hier gezeigten Exemplare zu den gut 170 Arten von „Pfeilgiftfröschen“.

Das Artensterben vernichtet Reichtum. Was damit unwiederbringlich verlorengeht, sieht man kaum: die Gen-Ressourcen schwinden. Kann das „systemrelevante“ Rohmaterial der Evolution noch erhalten werden?

>> weiterlesen

 

Klug verdrahtet: Künstliche Intelligenz lernt Origami
FAZ | Web – 17.05.2019

Zerknülltes Papier, viel zu schade für den Papierkorb

Ist verknülltes Papier das Ergebnis reiner Willkür? Oder gibt es eine tiefere Ordnung in dem Knitterchaos? Mit maschinellem Lernen sind Forscher der Frage auf den Grund gegangen.

>> weiterlesen

 

Immuntherapie: Der letzte Ausweg bei Heuschnupfen?
FAZ | Web – 17.05.2019

Die Haselnuss in Aktion: Ein einziges Blütenkätzchen enthält bis zu zwei Millionen Pollenkörner.

Bei Heuschnupfen können Ärzte genau sagen, gegen welche Substanzen man allergisch ist. Mittel aus der Apotheke sind schön und gut, aber das fehlgesteuerte Abwehrsystem lässt sich oft nur mit einer Immuntherapie umprogrammieren.

>> weiterlesen

 

Kunststoff in Windeln: Wie einen Müllberg vermeiden?
FAZ | Web – 16.05.2019

Nichts soll verrutschen. Und Nässe darf weder nach außen gelangen, noch drinnen eine unangenehme Pfütze bilden.

Windeln waren früher voluminöse Wattepakete. Erst seit Erfindung der Superabsorber sitzen die Babys komfortabel im Trocknen. Doch das Granulat ist ein Erdölprodukt. Also läuft die Suche nach einem Ersatz, der mit dem Kunststoff mithalten kann.

>> weiterlesen

 

Chinesische Mondmission: Der Jadehase und das Innere des Mondes
FAZ | Web – 16.05.2019

Roboterfahrzeug „Jadehase 2“ rollt kurz nach der Ladung der chinesischen Mondsonde „Chang’e 4“ auf der Rückseite der Mondoberfläche.

Der Mondrover der chinesischen Mission Chang’e 4 hat erste Ergebnisse geliefert. Das von ihm untersuchte Material im Südpol-Aitken-Becken auf der Rückseite des Mondes unterscheidet sich von bisherigen Proben der Vorderseite.

>> weiterlesen

 

Superabsorbierende Windeln sind ein Segen, aber es gibt sie nicht als Bioprodukt
FAZ | Web – 16.05.2019

Nichts soll verrutschen. Und Nässe darf weder nach außen gelangen, noch drinnen eine unangenehme Pfütze bilden.

Windeln waren früher voluminöse Wattepakete. Erst seit Erfindung der Superabsorber sitzen die Babys komfortabel im Trocknen. Doch das Granulat ist ein Erdölprodukt. Also läuft die Suche nach einem Ersatz, der mit dem Kunststoff mithalten kann.

>> weiterlesen

 

Sonde findet vermutlich Material aus dem Mantel des Mondes
dieWelt | Web – 15.05.2019


Woraus besteht eigentlich der Mondmantel? Bislang suchten alle Missionen erfolglos nach Gestein, das die Antwort liefern würde. Die chinesische Raumsonde wurde nun auf der Rückseite in der Nähe eines Kraters fündig.

>> weiterlesen

 

Maschinenverhalten: KI als fremdes Wesen
FAZ | Web – 15.05.2019

57834960

Während Künstliche Intelligenzen uns immer besser zu verstehen lernen, sind wir mit unserem Verständnis der schlauen Algorithmen oft noch nicht weit. Forscher regen nun an, im Studium der KI neue Wege zu gehen.

>> weiterlesen